Geschichte

Äs Dörfli isch im Oberland das isch no viunä nid bekannt,äs isch ja wahr sisch numä chli ,doch wett i niänä anders si ,äs tät mir doch viu ds grüsli weh, we i di Bärgä nid chönnt gseh, hiä isch mis Huus mis liäbä Hei, u schön isch`s haut doch ds Bluämästei

Der Jodlerklub Edelweiss Blumenstein wurde 1928 gegründet. Er ist im Dorf tief verwurzelt, und gehört zu Blumenstein wie der Fallbach und die Kirche. Dem Jodlerklub Edelweiss Blumenstein ist es immer wieder gelungen durch Kameradschaft und Idealismus neue Mitglieder aufzunehmen, so dass er zum heutigen Zeitpunkt stolze 24 Sänger zählen darf.